Über mich

Schon der Dalai Lama sagte:

Unsere wahre Aufgabe ist es glücklich zu sein.

Tja, aber wie macht man das denn genau, also dieses “glücklich sein”?

In diesem Blog geht es um das Thema glücklich sein und wie es dazu kommen kann. Es handelt von unserem Leben und was uns dieses Leben bieten kann.

Es gibt keinen Weg zum Glück – glücklich sein ist der Weg. – Buddha

Ich bin der Meinung, dass wir unser eines Leben voller Glücksgefühle und mit positiver Energie verbringen sollten. Und ich glaube auch, dass das Leben alles dafür bereithält um glücklich zu sein. Doch leider bringt der Alltag einige Hindernisse mit sich, die es uns häufig nicht einfach machen das Glück zu sehen.

Die Kunst im Regen zu tanzen

Mein Blog soll dir dabei helfen die Themen glücklich sein, Freude, positive Lebenseinstellung und Lächeln in deinen Alltag zu integrieren. Es soll dir eine Hilfestellung sein und dich inspirieren. Ich möchte dir zeigen, dass das Glück häufig greifbar nah ist und wir es einfach nicht sehen. Doch mit ein wenig Übung können wir lernen das Glück zu sehen uns dies für uns zu nutzen. Lass uns gemeinsam den Weg gehen um uns selbst glücklich zu machen.

Wer schreibt hier?

Jennifer Haemisch

Mein Name ist Jenny, seit über 30 Jahren auf dieser Erde und ich habe mich schon immer gerne mit dem Thema glücklich sein, positive Lebenseinstellung und Zufriedenheit auseinander gesetzt. Für meine Fähigkeit der positiven Einstellung bin ich sehr dankbar und möchte gerne mein Wissen was ich dazu, zum einen aufgrund von persönlichen Erfahrungen gesammelt habe und zum anderen durch Fachliteratur gelernt habe, mit euch teilen.
Mir macht es Freude Menschen zu helfen und sie dabei zu unterstützen glücklicher zu sein. Ich möchte dir Anregungen geben wie du das Thema glücklich sein ein fester Bestandteil deines Lebens werden kann. Ich möchte mir dir gemeinsam Möglichkeiten finden sich über die kleinen Dinge des Lebens zu freuen. Ich will dir nichts vormachen, es gibt kein Patentrezept zum glücklich sein. Es ist eine Einstellung, es ist die Veränderung der Denkweise und es bedeutet auch Arbeit.

Aber was ich dir versprechen kann: Es lohnt sich!